Wandern oder Spazieren

Neulich hatten wir eine Diskussion unter Freunden, wann benutzt man eigentlich den Begriff Spazieren gehen wann redet man von Wandern. Es wurde ein turbulenter Abend. Jeder hielt andere Kriterien für maßgeblich. Kommt es auf die Umgebung, Stadt oder Wald, auf die Dauer 30min oder 3 Stunden oder gar auf die Strecke an die man zurücklegt. Ein Freund meinte sogar es käme eigentlich darauf an wie man gekleidet ist und ob man einen Spazierstock oder Wanderschuhe trägt.

Nun, zum Glück sind wir uns über unsere Diskussion die sich in ihrem Verlauf auch mehr und mehr um das Thema Spazierstöcke drehte nicht in die Haare geraten. Vielen von uns war nämlich aufgefallen, dass einem auf einer Wanderung häufig andere Wanderer oder Spaziergänger begegnen die eigentlich gut beraten wären, wenn Sie einen Spazierstock mit auf den Weg genommen hätten. Statt einem Wanderstock packen aber gerade Senioren gerne einen Schirm ein, auch wenn garantiert kein Regen im Anmarsch ist. Oft kommt einem eine ganze Gruppe entgegen die ihre Schirme als Spazierstöcke missbraucht. Trauen diese Menschen dem Wetterbericht nicht? Nein – Ich denke viele Senioren unterliegen dem Missverständnis ein Wanderstock würde sie alt machen. Dabei ist ein Spazierstock doch nur Ausdruck dessen, das man bereits so vernünftig ist.

Spazierstöcke müssen dabei nicht unbedingt aussehen als wären sie ein Erbstück vom Alm-Öhi. So einen Wanderstock gibt es tatsächlich für jeden Geschmack von Carbon mit Flammendesign (Dr. House lässt grüßen) bis hin zum edlen Wurzelholzlook.

Ich jedenfalls habe mir vorgenommen beim nächsten mal auch Vernünftig zu sein und bei unserer nächsten Brockenwanderung meinen neuen Spazierstock mit zu nehmen. Oder ist das noch ein Spaziergang?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>